privet Mineral, 1kg, 3kg, 5kg und 25kg


privet Mineral, 1kg, 3kg, 5kg und 25kg

Artikel-Nr.: CDV4800H
Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DHL Deutschland, DHL EU, DHL außerhalb EU, Futtermittelversand Deutschland, Futtermittelversand EU, Speditionsversand Deutschland

privet Mineral, 1kg, 3kg, 5kg und 25kg

Produktinformationen

privet Mineral enthält 100% rein natürliche Zutaten wie Algen, Algenkalk, Traubenkernextrakt und Bierhefe, welche reich an natürlichen, leicht verfügbaren Mikronährstoffen, wie Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, etc. sind.

Durch ihren pflanzlichen Ursprung werden die Entgiftungsorgane nicht weiter belastet, wodurch eine optimale, naturbelassene Mikronährstoffversorgung mit Calcium, Magnesium, einem gesamten Komplex an lebensnotwendigen Spurenelementen und Alginaten somit ermöglicht wird.

Was ist wichtig?
- erhöhte Lebenserwartung
- Entlastung der Entgiftungsorgane durch hohe Verfügbarkeit von Calcium und Magnesium
- Bindung von Toxinen
- bessere Futterverwertung durch optimierten zellulären Ionenaustausch
- bessere Verträglichkeit und Verwertung des dargebotenen Futters (benötigte Inhaltsstoffe werden besser aufgenommen, unbenötigte werden gebunden und ausgeschieden)
- verbesserte Versorgung mit Mineralien
- 100% natürlich
- bessere Stallluft
- optimierte Gelenkskondition und Knochenbau
- Steuerung der Futteraufnahme
- höhere Grundfutterleistung
- unterstützt bei Leistungsdepressionen und optimiert Stoffwechselprozesse

Mineralergänzungsfuttermittel für Schweine, Wiederkäuer, Kaninchen und Geflügel

Zusammensetzung:
Algenkalk, Algen, Bierhefe, Traubenkerne extrahiert, Malzkeime

Analytische Bestandteile und Gehalte:
Rohprotein 3,2%, Rohfaser 2,5%, Rohasche 75,9%, Rohfett 0,4%, Natrium 0,97%, Calcium 6,9%, Phosphor 0,1%, Magnesium 1,1%, Kalium 0,7%, Lysin 0,15%, Methionin 0,06%, salzsäureunlösliche Asche 52%

Zusatzstoffe je kg:
technologische Zusatzstoffe: Bentonit 1m558i 630g

Fütterungsempfehlung:
täglich Rind 25g/Tier, Kalb/Alpaka/Ziege/Schaf 5 - 10g/Tier, Schwein 10g/kg Futter bzw. 25g/Sau, Geflügel/Kaninchen 10g/kg Futter

Die Gesamtmenge an Bentonit darf den in Alleinfuttermitteln zulässigen Höchstgehalt von 20000mg/kg Alleinfuttermittel nicht übersteigen.

Die gleichzeitige orale Verabreichung von Makroliden ist zu vermeiden.

Die gleichzeitige Verabreichung von Robenidin ist zu vermeiden.

Die gleichzeitige Verabreichung von Kokzidiostatika außer Robenidin ist kontraindiziert bei einer Bentonit-Menge ab 5000mg/kg Alleinfuttermittel.

Auch diese Kategorien durchsuchen: cd Vet, Nahrungsergänzungsmittel, Farming, Geflügel, Nager, cd Vet, Nahrungsergänzungsmittel, Farming, Geflügel, Nager